Object: Von Gottes Gnaden/ Wir/ Johann Georg der Dritte/ Hertzog zu Sachsen ... und Chur-Fürst ... Fügen allen ... hiermit zuwissen: Daß ob zwar ... durch offene Mandata und Anschläge/ gemessene Verordnung ausgelassen und zu männigliches Wissenschafft gebracht worden/ wie sich in Einnahme und Ausgabe/ wegen der itziger Zeit im Reiche gangbaren Müntz-Sorten zu verhalten/ sonderlich aber/ daß die geringhaltigen ... keines wegs anzunehmen oder wieder auszugeen bey nahmhaffter Straffe verbothen worden ...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.