Object: Von Gottes Gnaden, Wir Ernst August, Hertzog zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, auch Engern und Westphalen ... Fügen hiermit jedermänniglich zu wißen, was gestalt Wir nicht ohne Mißfallen vermercken müßen, wie derer bereits ergangenen Verordnungen ungeachtet, täglich Memorialia und Supplicate einkommen, welche von denen Concipienten nicht unterschrieben werden. Nachdeme aber dieser Unordnung um so weniger nachzusehen, da von denen ... Concipienten öffters anzügliche, wieder die Warheit lauffende ... Dinge eingerückt und angebracht, ... werden; Als verordnen Wir nochmahlen ... , daß jeder Advocat so ad praxin legitimiret, in- und ausserhalb Process-Sachen auf alle von ihme einzugebende Memoriale und Supplicata neben des Imploranten, auch seinen, des Concipienten, Tauff- und Zunahmen setzen, oder, wenn ausser Process-Sachen das Supplicat der Supplicante selber oder aber ein anderer concipiret, solches darbey ausdrücken, ... so haben Wir diesen Unsern Willen und Befehl in ein Patent und öffentlichen Druck bringen, mit Unserm Fürstlichen Cantzley-Siegel bedrucken, behörig publiciren und affigiren lassen. So geschehen und geben in Unser Residenz Weimar den 24. Martii 1733.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.