Objekt: Von Gottes Gnaden Wir Wilhelm/ Hertzog zu Sachsen/ Jülich/ Cleve und Bergk ... Fügen hiermit allen unsern Praelaten ... und ... allen Untersassen ... zu wissen: Ob Wir wol bißhero vor angehender Flösse auff der Illmen/ durch sonderbare Mandata bey Unserer ernsten Straffe publicieren und gebieten lassen/ daß sich Niemands an Unserm Floszholtze vergreiffen/ noch dasselbe öffentlich oder heimlich abstelen und wegtragen solle ... Begehren demnach an euch alle/ und einen jeden ... sie wollen nach Inhalt und Krafft voriger Mandaten auch dieses Edicts den jenigen/ welche unter ihnen und ihrer ... Verwaltung an der Illmen/ gesessen/ aufferlegen/ nicht allein sich des Holtzes ... gäntzlichen zu enthalten/ sondern auch unsern Floszdienern ... gute Förderung erweisen ...

Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.