Karolingische Minuskeln, Romanische Ornamente, Christliche Theologie

[Evangeliar]
Bodenseeraum, circa 886-900
53 Blätter, 36 x 27,5 cm

Signatur: ↗ Fol 1 

Handschriftensammlung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Die älteste Buchhandschrift der Bibliothek ist ein Zeugnis der karolingischen Renaissance. Die Kanontafeln zu den Evangelientexten greifen die antikisierende Formensprache der zeitgenössischen Architektur auf, während ganzseitige Initialen in der Tradition der irischen Buchmalerei stehen.

Weiterführende Links: 

↗ Zum Digitalisat
↗ Zur digitalen Handschriften-Sammlung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek
↗ Weitere Informationen zur Handschriften-Sammlung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.