thumbs: Wir Anthon Günther der Vier Graffen des Reichs/ Graff zu Schwartzburg und Hohnstein/ Herr zu Arnstadt/ Sondershausen/ ... Fugen denen von Adel/ unsern Beambten/ Räthen in denen Städten/ wie auch denen Gerichtshaltern in der Ober- und Unter-Herrschafft Arnstädtischen Theils/ und ins gemein allen und jeden unsern Unterthanen hiermit zuwißen; Demnach biß anhero zuunterschiedlichen mahlen geschehen/ daß einige Inwohner ... sich unangemeldet und sonder Obrigkeitl. Erlaubnis in Krieg geloffen/ und die dißfalls so vielmahl emanirte und in unserer Graffschafft publicirte Patenta und Ausschreiben weniger als nichts geachtet ... Wollen demnach ... auch unsere eigene dißfalß ausgelassene Patenta, hiermit von Wort zu Wort wieder holet wissen mit dem ernstlichen ... Befehl/ daß Eingangs unsere berührte von Adel ... darob strecklich halten und hinkünfftig nicht nur nur auff die Verbrechere ein wachsam[m]es Auge halten ... sondern auch diejenigen so ... ohne Erlaubniß in den Krieg gangen/ erkundigen ... sollen ...

3:[1]
3:[1]
4:[1]
4:[1]

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.